Vektor-Smartobjekt1 Vektor-Smartobjekt Vektor-Smartobjekt
image

Wird Ihnen fehlerhaftes Arbeiten vorgeworfen, geht es rasch um die Existenz. Nicht das einzige Risiko für Ärzte. Daher raten wir, Ihre Berufshaftpflichtversicherung zu ergänzen: durch Schutz vor Cyberattacken und Rechtsschutz; dazu eine Versicherung, die Medizintechnik, Elektronik und Möbel in der Praxis absichert. Die richtigen Angebote dafür hat HDI – der zuverlässige Partner, wenn es um den richtigen Versicherungsschutz für Ärzte und Gesundheitsfachberufe geht.

Nach der ambulanten Schilddrüsen-OP waren die Stimmbänder des Patienten lädiert, er konnte nur noch leise reden. Ein Kunstfehler der Ärzte, schrieb sein Anwalt. Der Fall landete vor Gericht.

Ein niedergelassener Orthopäde behandelte Schulterbeschwerden zunächst mit Spritzen, wechselte dann auf Stoßwellentherapie. Die Patientin wusste zwar, dass sie die Kosten privat tragen musste – nicht aber um deren Höhe. Sie beschuldigte den Arzt der „Abzocke“, dieser revanchierte sich mit „Zechprellerei“. Der Streit landete vor dem Berufsgericht.

MRTs sind eigentlich simpel zu bedienen, aber wer auf ein paar falsche Knöpfe drückt, kann das teure Gerät durchaus lahmlegen. Wer kommt für die Reparatur auf, wer für den Verdienstausfall?

Das sind häufig nicht nur finanzielle und juristische, sondern existenzielle Fragen für Ärzte. Wird Ihnen fehlerhaftes Arbeiten vorgeworfen, geht es rasch um sechs- oder siebenstellige Beträge. Und damit um die freiberufliche Existenz.

Mediziner bewegen sich in einem besonders komplexen Umfeld. HDI unterstützt Sie mit Versicherungskonzepten, die auf die niedergelassene Praxis zugeschnitten sind. Dabei haben wir über die Arztpraxis hinaus auch den Arzt und seine Mitarbeiter im Blick. Deshalb bieten wir Schutz rundherum: von der Berufshaftpflicht über Sachversicherungen für Inventar, Medizintechnik und sonstige elektronischen Geräten bis hin zu ausgereiften Vorsorgelösungen für den Praxisinhaber und die Mitarbeiter.

Auch mit unserem professionellen Schadenmanagement setzen wir Maßstäbe: unbürokratisch, kompetent und schnell.


Wovor unsere Berufshaftpflicht Ärzte schützt

Als langjähriger und erfahrener Partner der Heilberufe kennt HDI die Risiken im Arzthaftungsrecht genau. Deshalb sind unsere Angebote passgenau – und das in jedem individuellen Fall. Unser Schadenmanagement steht im engen Dialog mit unseren Kunden und hilft, unberechtigte Forderungen abzuwehren, berechtigte Forderungen zu regulieren und Imageschäden zu vermeiden. Diskretion und Sensibilität sind für uns selbstverständlich.

Zu unserer Angebotspalette in der Berufshaftpflicht für Ärzte zählen:

  • Eine Regeldeckungssumme von 5 Mio. Euro für Personen-, Sach- und Vermögensschäden 3-fach maximiert. Diese Summe kann auf 7,5 Mio. Euro angehoben werden.
  • Zwei angestellte Fachärzten im selben Fachgebiet werden prämienfrei mitversichert.
  • Fachärzte, die probeweise mitarbeiten, werden bis zu vier Wochen lang prämienfrei mitversichert.
  • Das Verderben von Medikamente ist bis zu einer Obergrenze von 5.000 Euro im Jahr prämienfrei mitversichert.
  • Spezielle Konzepte für Großpraxen und medizinische Versorgungszentren

Hier finden Sie alle Details zur HDI Berufshaftpflicht für Ärzte und Gesundheitsfachberufe.


Wie HDI Ärzte vor Cyberrisiken absichert

Ihr Mitarbeiter öffnet einen Mailanhang. Der damit aktivierte Trojaner löscht alle Ihre Patientendaten. Die Wiederherstellung der Software und der Patientendaten nimmt mehrere Tage in Anspruch, in denen Ihre Praxis geschlossen bleibt.

Hacker stehlen Patientendaten. Sie sind in der Pflicht, die Behörden und die betroffenen Personen über den Angriff zu informieren. In der Folge entstehen Kosten für forensische Dienstleistungen und die Wiederherstellung von Daten.

Jemand hackt sich in Ihr Computersystem ein und manipuliert willkürlich die Untersuchungsergebnisse von Patienten. Als das auffällt, müssen Sie sämtliche Patientendaten und -informationen überprüfen – und neu erheben.

Fast jedes Unternehmen gerät früher oder später ins Visier von Cyberkriminellen, warnen Experten - und wahrscheinlich früher als vielen Ärzten bewusst ist.

Dagegen lässt sich etwas tun: mit einem ständig aktualisierten Schutz für das praxiseigene Computer-Netzwerk – und dem Cyberrisk-Modul von HDI. Diese Versicherung springt ein, wenn Hacker alle Schutzwälle überwinden und zuschlagen. Sie bezahlt das Wiederherstellen von Software, forensische Dienstleitungen und gleicht den Ertragsausfall aus.

Weitere Services von HDI Cyberrisk sind:

  • Abwehr von Datenschutzverfahren
  • Öffentlichkeitsarbeit im Krisenfall (PR-Beratung)
  • Benachrichtigung von Betroffenen und Datenschutzbehörden
  • Dienstleistungen zur Kreditkartenüberwachung

Hier finden Sie alle Details zu HDI Cyberrisk für Ärzte und Gesundheitsfachberufe.

Sie suchen einen Berater vor Ort?

Wir sind da, wo Sie uns brauchen. Finden Sie Ihren persönlichen Berater.

Hier suchen


Prophylaxe vor Therapie

Nach diesem Motto unterstützt HDI Ärzte bei der Vermeidung von Behandlungs- und Aufklärungsfehlern durch die Einbindung von Kooperationspartnern für Risiko- und Qualitätsmanagement, Fortbildung und Trainings.

Das Leistungsspektrum der HDI Kooperationspartner auf einen Blick:

  • Unterstützung durch Compliance-Softwarelösungen zur Patientenaufklärung
  • Verminderung kritischer Prozesse in Diagnose und Therapie
  • Reduzierung unerwünschter Arzneimittelereignisse
  • Einführung und Optimierung des Risiko- und Qualitätsmanagements

Sie suchen einen Berater vor Ort?

Wir sind da, wo Sie uns brauchen. Finden Sie Ihren persönlichen Berater.

Hier suchen


Was passiert, wenn die Medizintechnik in meiner Praxis ausfällt?

Stethoskope sind ziemlich unverwüstbar, viele elektronische Geräte in der Arztpraxis jedoch können durch Bedienungsfehler, Sabotage oder Kurzschlüsse ausfallen. Und dann kommt oft der gesamte Praxisbetrieb zum Stillstand. Das kostet bares Geld. 

Dagegen schützt HDI mit der Inhalts- und Elektronikversicherung. Sie ersetzt nicht nur die Medizintechnik und Elektronik, sondern auch die fortlaufenden Kosten und den entgangenen Gewinn, sollte es zu einem Ertragsausfall kommen. 

Hier finden Sie alle Details zur HDI Inhalts- und Elektronikversicherung für die Arztpraxis.


Warum Ärzte Rechtsschutz brauchen – nicht nur für die Praxis

Ein Arzt verschreibt gern ein bestimmtes, ebenso wirksames wie preiswertes Medikament. Der Kassenärztlichen Vereinigung kommt das merkwürdig vor – Anlass für einen Rechtsstreit vor dem Sozialgericht.

Der Chirurg lässt sich die Kosten für die Schönheits-OP schon vorab überweisen. Die Patientin überweist das Geld – und beschwert sich nach der Operation bei der Ärztekammer über das Vorgehen. Der Fall landet vor dem Berufsgericht.

Ärzte handeln in einem engen Geflecht von Vorschriften und Gesetzen – nicht alles wird durch die Berufshaftpflicht – die ja vorgeschrieben ist – abgedeckt. Der Praxis-Rechtsschutz von ROLAND Rechtsschutz bietet dank intelligentem Baustein-System umfassenden Schutz.

Hier finden Sie alle Details zum ROLAND Rechtsschutz für Ärzte und Gesundheitsfachberufe.

Sie suchen einen Berater vor Ort?

Wir sind da, wo Sie uns brauchen. Finden Sie Ihren persönlichen Berater.

Hier suchen


Und falls ich selbst ausfalle? Berufsunfähigkeitsversicherung für Ärzte

Der Berufsunfähigkeitsschutz von HDI ergänzt das berufsständische Versorgungswerk ideal. Eine „Verweisung“ auf andere Berufe ist ausgeschlossen, dafür ist eine Infektionsklausel eingebaut: Eine Berufsunfähigkeit liegt auch dann vor, wenn gesetzliche oder behördliche Verfügungen es den Versicherten verbieten, wegen einer von ihnen ausgehenden Infektionsgefahr ihren Beruf auszuüben. 

Wer nur ein paar Tage oder Wochen ausfällt, kann diesen Verdienstausfall durch Krankentagegeld abpuffern. Diesen Schutz bietet die DKV Deutsche Krankenversicherung AG, Köln – unser starker Partner, wenn es um Gesundheitsschutz geht. Die Vorteile:

  • Sofortiger Versicherungsschutz ohne Wartezeiten
  • Weiterlaufende Zahlungen wie Personal-, Raum-, Finanzierungs- und Leasingkosten werden abgefedert.

Hier finden Sie alle Details zum HDI Berufsunfähigkeitsschutz für Ärzte und Gesundheitsfachberufe und zum Krankentagegeld-Angebot der DKV.

Sie suchen einen Berater vor Ort?

Wir sind da, wo Sie uns brauchen. Finden Sie Ihren persönlichen Berater.

Hier suchen


Und als Bonus: Die Basisrente von HDI

HDI bietet eine besonders vorteilhafte Form, um sich eine begünstigte und flexible Zusatzrente aufzubauen: die TwoTrust Selekt Basisrente Extra. Wählen Sie zwischen zwei Wertsicherungsfonds mit unterschiedlichen Anlagestrategien. Beide sind abgeltungssteuerfrei in der Ansparphase und steuerbegünstigt in der Leistungsphase.

Die Vorteile:

  • „Geld-zurück-Garantie“ zum Rentenbeginn für die Beiträge zur Altersvorsorge
  • Keine Verluste aus dem MultiSelekt-Konzept möglich
  • Hohe steuerliche Vorteile durch staatliche Förderung – auch für Ärzte

Hier finden Sie alle Details zur TwoTrust Selekt Basisrente für Ärzte und Gesundheitsfachberufe.

Sie suchen einen Berater vor Ort?

Wir sind da, wo Sie uns brauchen. Finden Sie Ihren persönlichen Berater.

Hier suchen


Last but not least

HDI sorgt auch im Privatleben von Medizinern für Sicherheit: von der privaten Haftpflicht- und Unfallversicherung über Rechtsschutz sowie die Absicherung von Hausrat und Wohngebäude bis zur Kfz-Versicherung

Sie suchen einen Berater vor Ort? Klicken Sie hier für unsere Beratersuche

Übrigens!

Hinter den Rechtsschutz-Produkten von HDI steht die ROLAND Rechtsschutz-Versicherungs-AG – unser starker Partner, wenn es um Ihr Recht geht.

ROLAND Rechtsschutz-Versicherungs-AG
Deutz-Kalker Str. 46
50679 Köln
www.roland-rechtsschutz.de