• Privatkunden

    Dieses Produkt ist nur für Geschäftskunden verfügbar.

    Inhalte anzeigen für
    Privatkunden

    Die Inhalte der Seite werden angepasst.

    Sie können die Einstellung jederzeit ändern.

  • Geschäftskunden

    Dieses Produkt ist nur für Privatkunden verfügbar.

    Inhalte anzeigen für
    Geschäftskunden

    Die Inhalte der Seite werden angepasst.

    Sie können die Einstellung jederzeit ändern.

  • Alles anzeigen

    Inhalte anzeigen für
    Alle

    Die Inhalte der Seite werden angepasst.

    Sie können die Einstellung jederzeit ändern.

Privat- oder Geschäftskunde?

Bei HDI gibt es Versicherungen für Privatpersonen und Unternehmen. Sie entscheiden, welche Produkte und Inhalte Ihnen angezeigt werden.

  • Versicherungen
  • Service
  • Ratgeber
  • Konzern

Ihr persönlicher Betreuer

Auf Betreuer verzichten
Möchten Sie wirklich auf Ihren Betreuer verzichten?
  • Privatkunden
  • Geschäftskunden
  • Alles anzeigen
Schließen
  • Privatkunden

    Dieses Produkt ist nur für Geschäftskunden verfügbar.

    Inhalte anzeigen für
    Privatkunden

    Die Inhalte der Seite werden angepasst.

    Sie können die Einstellung jederzeit ändern.

  • Geschäftskunden

    Dieses Produkt ist nur für Privatkunden verfügbar.

    Inhalte anzeigen für
    Geschäftskunden

    Die Inhalte der Seite werden angepasst.

    Sie können die Einstellung jederzeit ändern.

  • Alles anzeigen

    Inhalte anzeigen für
    Alle

    Die Inhalte der Seite werden angepasst.

    Sie können die Einstellung jederzeit ändern.

Privat- oder Geschäftskunde?

Bei HDI gibt es Versicherungen für Privatpersonen und Unternehmen. Sie entscheiden, welche Produkte und Inhalte Ihnen angezeigt werden.

Versicherungen
Jetzt für sie da!
Unsere kostenlose Hotline
0511 3806 - 3806

(Mo. - Fr. 8-18 Uhr)

Schreiben Sie uns!
info@hdi.de

Zusatzfahrer kurzfristig mitversichern

  • Online abschließen
  • Bis zu 27 Tage
  • Und los geht´s
Fahrerkreiserweiterung
Wann ist ein zusätzlicher Fahrer mitzuversichern?

Eine Situation aus dem Leben: Kann ich mal kurz mit dein Auto haben? Das kann der Bruder sein, der das Auto über das Wochenende gerne nutzen würde, der Nachbar, der damit mal eben etwas transportieren möchte oder die Tochter, die damit spontan mit ihren Freunden in den Skiurlaub fahren will.

Der Schlüssel ist schnell in die Hand gedrückt. Wenn Sie aber als allein-fahrende Person bei ihrer HDI KFZ-Versicherung eingetragen sind, brauchen Sie für die Anpassung direkt und einfach eine Lösung. Mit der HDI Fahrerkreiserweiterung können schnell und unbürokratisch zusätzliche Fahrer für ein bei HDI versichertes Fahrzeug mitversichert werden.

Sie können wählen zwischen einem Abschluss von 24 Stunden bis zu 27 Tagen, ganz so wie es Ihre Situation in dem Moment erfordert und zahlen nur für den ausgewählten Zeitraum.

Voraussetzungen für einen Abschluss:
  • Es besteht eine Kfz Versicherung bei HDI für einen Pkw.
  • Der Abschluss erfolgt durch den Versicherungsnehmer.
  • Bei dem versicherten Pkw handelt es sich um ein privat genutztes Fahrzeug (keine gewerblichen Risiken und Oldtimer).

HDI Fahrer+: Die drei Varianten im Überblick

Maximale Anzahl zusätzlicher Fahrer

Namentliche Nennung des Fahrers erforderlich

Alter des (jüngsten) zusätzlichen Fahrers

Leistung

Vermeidung einer Beitragsnacherhebung oder Vertragsstrafe

Fahrer-Schutz: Leistet bei einem Personenschaden, den der Fahrer bei einem selbstverschuldeten Unfall erleidet

Tank-Schutz: Leistet bei Falschbetankung durch den zusätzlichen Fahrer

Selbstbeteiligung-Schutz: HDI übernimmt im Schadenfall die vertraglich vereinbarte Kasko-Selbstbeteiligung

SFR-Schutz: Pauschale Entschädigung für eine schadenbedingte Rückstufung des Schadenfreiheitsrabattes

Fahrer+

nur eine Person möglich

ja

ab 18 Jahre

 

Fahrer+ EXTRA

keine Begrenzung

nein

ab 18 Jahre

 

Fahrer+ TOP

keine Begrenzung

nein

nur ab 23 Jahre

 

Fahrer+

Fahrer+ EXTRA

Fahrer+ TOP

Maximale Anzahl zusätzlicher Fahrer

nur eine Person möglich
keine Begrenzung
keine Begrenzung

Namentliche Nennung des Fahrers erforderlich

ja
nein
nein

Alter des (jüngsten) zusätzlichen Fahrers

ab 18 Jahre
ab 18 Jahre
nur ab 23 Jahre

Leistung

 
 
 

Vermeidung einer Beitragsnacherhebung oder Vertragsstrafe

Fahrer-Schutz: Leistet bei einem Personenschaden, den der Fahrer bei einem selbstverschuldeten Unfall erleidet

Tank-Schutz: Leistet bei Falschbetankung durch den zusätzlichen Fahrer

Selbstbeteiligung-Schutz: HDI übernimmt im Schadenfall die vertraglich vereinbarte Kasko-Selbstbeteiligung

SFR-Schutz: Pauschale Entschädigung für eine schadenbedingte Rückstufung des Schadenfreiheitsrabattes

Jetzt zusätzliche Fahrer mitversichern

Benutzen Sie unseren Chatbot Lizzy, um einen oder mehrere zusätzliche Fahrer zu versichern! Haben Sie noch offene Fragen? Schauen Sie doch in unserem FAQ vorbei.

Öffnen Sie unseren Chatbot Lizzy über die grüne Sprechblase unten rechts

Klicken Sie auf die Schaltfläche "Schreiben Sie uns eine Nachricht"

Beantworten Sie die Fragen und schließen die Fahrerkreiserweiterung ab

Per Web-App abschließen: Zwischen drei Varianten wählen

Sie möchten einen oder mehrere Fahrer für einen begrenzten Zeitraum mitversichern oder wollen von unseren Zusatzleistungen profitieren?

Dann nutzen Sie unsere Web-App, um eine der drei Varianten abzuschließen.

ZUR WEB APP
Produkthinweise

Ergänzend zu den Produkt- und Kundeninformationen, die Sie im Rahmen Ihrer bestehenden HDI Kraftfahrtversicherung bereits erhalten haben, gelten die nachfolgenden zusätzlichen Produkt- und Kundeninformationen für die vorübergehende Fahrerkreiserweiterung:

Was beinhaltet die vorübergehende Fahrerkreiserweiterung?

Die Höhe des Versicherungsbeitrages für die HDI Kraftfahrtversicherung richtet sich nach verschiedenen Merkmalen. Für ein privat genutztes Kraftfahrzeug werden z. B. der Fahrerkreis sowie das Lebensalter des Versicherungsnehmers und des zusätzlich einbezogenen Fahrers bei der Beitragsberechnung berücksichtigt. In Ihren Versicherungsunterlagen finden Sie die für Sie geltenden vertraglichen Regelungen. Sofern das Fahrzeug von einer im Vertrag nicht einbezogenen Person vorübergehend oder dauerhaft gefahren werden soll, muss das bei uns gemeldet werden. Sofern dies versäumt wird, kann es zu einer rückwirkenden Vertragsumstellung kommen, das heißt, dass Versicherungsbeiträge nacherhoben werden. Zudem kann auch eine zusätzliche Vertragsstrafe in Höhe eines Jahresbeitrags fällig werden.

Wollen Sie Ihr Fahrzeug nur kurzzeitig einem anderen Fahrer überlassen?

Dann können Sie die Option der vorübergehenden Fahrerkreiserweiterung zu Ihrem Vertrag dazu buchen. Hierfür zahlen Sie lediglich den angezeigten Einmalbeitrag. Eine rückwirkende Vertragsumstellung und eine Vertragsstrafe sind somit ausgeschlossen.

Wann können Sie die vorübergehende Fahrerkreiserweiterung buchen?

Voraussetzung ist, dass Sie eine HDI-Kraftfahrtversicherung für ein privat genutzten Pkw abgeschlossen haben. Die Fahrerkreiserweiterung gilt nicht für einen Versicherungsvertrag, der bei einem anderen Versicherer besteht. Sie können die Option der vorübergehenden Fahrerkreiserweiterung nur für das Fahrzeug mit dem bei der Buchung genannten amtlichen Kennzeichen beantragen und Sie können nur einen weiteren Fahrer dazu buchen

Was ist bei der Bezahlung zu beachten?

Sie können ausschließlich die folgenden Zahlungswege nutzen: PayPal oder Kreditkarte. Eine Bezahlung zum Beispiel per Lastschrift oder per Überweisung, selbst wenn dies im Rahmen Ihrer Kraftfahrtversicherung vereinbart wurde, ist nicht möglich.

Es kann gelegentlich vorkommen, dass sich die Seiten unserer Zahlungsdienstleister nicht öffnen lassen. Dies ist in der Regel auf die Einstellungen des verwendeten Browsers zurückzuführen, beispielsweise auf Cookie-Einstellungen oder geblockte Webseiten. In solchen Fällen empfehlen wir Ihnen, einen anderen Browser oder ein anderes Gerät zu versuchen.

Gelten die vertraglichen Regelungen zu den Leistungsbausteinen Fahrer-Schutz und Rabatt-Schutz auch für die vorübergehende Fahrerkreiserweiterung?

Grundlage Ihres bestehenden Versicherungsvertrags sind unter anderem die Allgemeinen Bedingungen für die Kraftfahrtversicherung (AKB). Die Regelungen in den AKB zu den Leistungsbausteinen Fahrer-Schutz und Rabatt-Schutz bleiben ungeachtet dieser Option der vorübergehenden Fahrerkreiserweiterung bestehen. Folgende Regelung gilt demnach für den Schadenfall, wenn Sie einen oder beide der vorgenannten Leistungsbausteine vertraglich vereinbart haben und sich zusätzlich für die Option der vorübergehenden Fahrerkreiserweiterung entscheiden: hat der zusätzliche o.g. Fahrer des o. g. Kraftfahrzeugs das 23. Lebensjahr noch nicht vollendet, erfolgen keine Leistungen aus dem Fahrer- Schutz und/oder dem Rabatt-Schutz. Grund hierfür ist, dass die vorübergehende Fahrerkreiserweiterung lediglich der Vorbeugung einer möglichen Beitragsnacherhebung und Vertragsstrafe dient, nicht aber der Erweiterung des vereinbarten Versicherungsschutzes.

Wird ein vertraglicher Nachtrag wie bei sonstigen Vertragsänderungen ausgestellt?

Für die Option der vorübergehenden Fahrerkreiserweiterung erhalten Sie keinen vertraglichen Nachtrag zu Ihrer bestehenden Kraftfahrtversicherung, sondern Sie erhalten unverzüglich eine Bestätigungs-E-Mail mit allen relevanten Informationen zu Ihrer Buchung. Außerdem stellen wir Ihnen mit der vorbenannten E-Mail ein Bestätigungsschreiben im PDF-Format zur Verfügung, das Sie mit Ihren Versicherungsunterlagen archivieren können.

Besteht für die Option der vorübergehenden Fahrerkreiserweiterung ein Widerrufsrecht?

Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Verträgen bzw. bei Vertragsergänzungen mit einer Laufzeit von weniger als einem Monat.

Wie lange gilt die Fahrerkreiserweiterung?

Sie können zwischen einer Laufzeit von mindestens 24 Stunden und maximal 27 Tagen wählen.

Wann endet die vorübergehende Fahrerkreiserweiterung?

Die vorübergehende Fahrerkreiserweiterung läuft automatisch mit Ablauf der gebuchten Laufzeit aus, ohne dass es einer Kündigung bedarf.

Wie können Sie sich über die aktuell gültigen Datenschutzhinweise informieren?

Die aktuell gültigen Datenschutzhinweise finden Sie auf unserer HDI Internetseite.

Bitte nehmen Sie Kenntnis vom Inhalt der Datenschutzhinweise bevor Sie die vorübergehende Fahrerkreiserweiterung online beantragen.

Sie wollen den Fahrerkreis dauerhaft erweitern?

Für die Erweiterung des Fahrerkreises nutzen Sie gerne die Änderungsfunktion zum Vertrag in Mein HDI. In der Vertragsübersicht können Sie den gewünschten Vertrag auswählen und die Änderung unter dem Button "Vertrag bearbeiten" beantragen. Der neue zu zahlende Beitrag wird Ihnen bei der Änderung mitgeteilt.

Sollte die gewünschte Änderung nicht möglich sein, lassen Sie uns gerne Ihren Änderungswunsch über die Nachrichtenfunktion zukommen oder nehmen Kontakt zu unserem telefonischen Kundenservice (+49 511 3806-3806) auf.

Warum wird mein Kennzeichen nicht gefunden?

Unsere Datenbank wird regelmäßig aktualisiert. Es kann daher vorkommen, dass der Chatbot vorübergehend ein Kennzeichen nicht finden kann. Sie haben einen aktiven Vertrag bei uns und Ihr Kennzeichen wird nicht gefunden, in diesem Fall bestätigen Sie bitte erneut die Abfrage und geben Sie "Ja, ich bin bei HDI versichert" an. Nun können Sie die Buchung fortführen.