HDI.de Google Plus HDI.de Facebook HDI.de LinkedIn HDI.de Twitter pdf Vektor-Smartobjekt1 Vektor-Smartobjekt Vektor-Smartobjekt
rechtsschutz-privat-mann-brille-tablet
Wenn Sie nichts aus der Ruhe bringen kann.

Ob Streit mit dem Finanzamt, Ärger mit dem Reiseveranstalter oder Schadensersatzansprüche wegen eines Sportunfalls– schützen Sie sich und Ihre Familie vor den Folgen einer rechtlichen Auseinandersetzung.

Selbst wenn es nur um eine Kleinigkeit geht – ein Rechtsstreit zu oben genannten Beispielen kann Sie schnell an Ihre finanzielle Grenze bringen. Bereits bei einem Streitwert von 13.000 Euro können über zwei Instanzen Kosten von über 6.000 Euro entstehen. Gebühren für Sachverständige und Zeugen, Reisekosten und andere Auslagen der gegnerischen Partei sind dabei noch gar nicht berücksichtigt.

Sichern Sie sich und Ihre Familie mit einer Privat-Rechtsschutz-Versicherung besser vorher ab – anstatt im Konfliktfall nachrechnen zu müssen, ob Sie es sich leisten können, Recht zu bekommen.


Privat-Rechtsschutz – Sicher in allen Lebenslagen


Situationen, in denen der Privat-Rechtsschutz für Sie wichtig ist:

  • Schadenersatz-Rechtsschutz: Wenn Sie nach einem Sportunfall Schadenersatz verlangen.
  • Sozial-Rechtsschutz: Wenn Sie nach einer schweren Krankheit berufsunfähig sind und eine Rente durchsetzen möchten.
  • Straf-Rechtsschutz: Wenn Sie sich gegen den Vorwurf der fahrlässigen Körperverletzung verteidigen müssen.
  • Beratungs-Rechtsschutz bei privaten Urheberrechtsverstößen im Internet: Wenn Sie beschuldigt werden, illegal Musik heruntergeladen zu haben.

Jetzt berechnen

Auch hier unterstützt Sie der Privat-Rechtsschutz:

  • Im Streitfall werden die Kosten (bis 1 Million Euro) für einen unabhängigen Anwalt, für das Gerichtsverfahren sowie für eventuelle Gutachter und Zeugen übernommen.
  • Weltweit sicher unterwegs: Auch bei einem Auslandsaufenthalt außerhalb Europas (bis zu einem Jahr) sind Sie perfekt abgesichert: Die Kosten werden bis zu 200.000 Euro getragen.
  • Bei Rechtsschutz-Fällen, die mit einer Beratung und Kosten in Höhe von bis zu 250 Euro enden, müssen Sie keine Selbstbeteiligung zahlen.
  • Schnelle Rechtsauskunft durch JurLine: Bei Bedarf Ihnen eine telefonische Erstberatung durch einen Rechtsanwalt vermittelt.
  • Bei Krankheit oder nach einem Unfall besucht Sie im Fall einer rechtlichen Auseinandersetzung ein Rechtsanwalt Zuhause oder im Krankenhaus.
  • Bonus-Rechtsberatung: Nach drei schadenfreien Jahren können Sie sich zu einem rechtlichen Thema Ihrer Wahl persönlich beraten lassen – für bis zu 1.000 Euro pro Jahr.
  • Ein Streitfall muss nicht immer vor Gericht enden – oft lassen sich Probleme mit einem Mediator lösen. Auch dafür werden die Kosten übernommen – bis zu 10.000 Euro.

Übrigens!

ROLAND Rechtsschutz – ein starker Partner für Ihr gutes Recht

Hinter den Rechtsschutz-Produkten von HDI steht die ROLAND Rechtsschutz-Versicherungs-AG – unser starker Partner mit über 60 Jahren Expertise im Bereich Rechtsschutz. Ihr Vertrauen in unsere Kompetenz ist in guten Händen.

ROLAND Rechtsschutz-Versicherungs-AG
Deutz-Kalker Str. 46
50679 Köln

Jetzt berechnen


Fragen und Antworten zur Privat-Rechtsschutzversicherung

Das Risiko, dass es zu einem Rechtsstreit kommt, ist höher als man denkt. Ohne Rechtsschutz-Versicherung kann es teuer werden. Im schlimmsten Fall kann man es sich schlicht nicht leisten, Recht zu bekommen.

Gerade in Sachen Schadenersatz-, Sozial- oder Straf-Rechtsschutz ist eine Privat-Rechtsschutz-Versicherung Pflicht.

ROLAND Rechtsschutz ist einer der größten Rechtsschutz-Anbieter am Markt. Als Spezialanbieter in Sachen Recht bietet er 1,8 Millionen Kunden maßgeschneiderte Produkte und einen 24-Stunden-Service. Und das bereits seit 60 Jahren.

Dann fordern Sie doch gleich ein Angebot für Ihren individuellen Versicherungsschutz im Bereich "Produktanfrage" an.


Produktanfrage

Fordern Sie weitere Informationen an!


Downloads

  • ICON PDF

    Produktinformation Privat-Rechtsschutz
    PDF

    Download