PKV

Die Beitragshöhe ist abhängig vom jeweiligen Gesundheitsrisiko und dem gewählten Umfang des Versicherungsschutzes.

Eine Gesundheitsprüfung ist erforderlich.

Der Leistungsumfang kann weitgehend vom Versicherten bestimmt werden.

Familienmitglieder ohne berufliche Tätigkeit sind nicht mitversichert.

Ein Anbieterwechsel ist schwierig.

Der Wechsel in einen günstigeren Tarif ist möglich.

GKV

Die Beitragshöhe ist abhängig von der gesamten wirtschaftlichen Leistungsfähigkeit, d.h. neben den Einkünften aus selbständiger Tätigkeit werden alle weiteren Einkünfte wie Kapitalanlagen berücksichtigt.*

Eine Gesundheitsprüfung ist nicht erforderlich.

Der Leistungsumfang kann nicht vom Versicherten bestimmt werden.

Ehepartner und Kinder bis zur Altersgrenze ohne berufliche Tätigkeit sind mitversichert.

Ein Anbieterwechsel ist einfach.

Der Wechsel in einen günstigeren Tarif ist nicht möglich.