Vektor-Smartobjekt3 Vektor-Smartobjekt3 Vektor-Smartobjekt1 Vektor-Smartobjekt Vektor-Smartobjekt2 Vektor-Smartobjekt5 Vektor-Smartobjekt4 Vektor-Smartobjekt Vector Smart Object3 Vector Smart Object1 Vector Smart Object2 tool sign-in-icon Vektor-Smartobjekt Vektor-Smartobjekt Vektor-Smartobjekt Vector Smart Object1 Vektor-Smartobjekt

Wenn ein selbstbestimmtes Leben für uns zählt.

Berater findenProdukt anfragen

Genießen Sie die Freiheit, im Falle der Pflegebedürftigkeit selbst zu entscheiden, wofür Sie Ihr Geld einsetzen möchten. Ganz gleich, ob Sie die private Pflege zuhause oder eine umfassende stationäre Betreuung wünschen. Zusammen mit unserem Partner DKV Deutsche Krankenversicherung AG bieten wir Ihnen maßgeschneiderte Tarife an.

pflegestufen-gesetzlich-leistungen


Nutzen Sie die Vorteile der Pflegezusatzversicherung

  • Ergänzen Sie die gesetzliche Pflegepflichtversicherung
  • Entlasten Sie Ihre Familie finanziell
  • Verdoppeln Sie Ihrer Pflegeleistungen für Pflegekosten. Oder stocken Sie diese auf
  • Wählen Sie Ihr Pflegetagegeld frei: zwischen 5 Euro und 160 Euro
  • Übrigens: Alle Pflegezusatztarife können kombiniert werden
  • Sichern Sie sich vor Vermögensverlust ab
  • Top Ratings beim Pflegetagegeld

Weitere Vorteile der Pflegetagegeldversicherung

  • Das Pflegetagegeld erhöht sich automatisch alle 3 Jahre um 5 Euro
  • Sie erhalten ein Pflegetagegeld zwischen 5 Euro und 160 Euro
  • Rückwirkende Leistung bis zu sechs Monate

Leistungen

  • Pflegestufe 0 100% des vereinbarten Pflegetagegeldes
  • Pflegestufe I 100% des vereinbarten Pflegetagegeldes
  • Pflegestufe II 100% des vereinbarten Pflegetagegeldes
  • In Härtefällen 150% des vereinbarten Pflegetagegeldes
  • Pflegestufe 0 30% des vereinbarten Pflegetagegeldes
  • Pflegestufe I 40% des vereinbarten Pflegetagegeldes
  • Pflegestufe II 70% des vereinbarten Pflegetagegeldes
  • Pflegestufe III 100% des vereinbarten Pflegetagegeldes
  • In Härtefällen 150% des vereinbarten Pflegetagegeldes

  • Pflegestufe I 40% des vereinbarten Pflegetagegeldes
  • Pflegestufe II 70% des vereinbarten Pflegetagegeldes
  • Pflegestufe III 100% des vereinbarten Pflegetagegeldes
  • In Härtefällen 150% des vereinbarten Pflegetagegeldes
  • Pflegestufe 0 30% des vereinbarten Pflegetagegeldes
  • Pflegestufe I 40% des vereinbarten Pflegetagegeldes
  • Pflegestufe II 70% des vereinbarten Pflegetagegeldes
  • Pflegestufe III 100% des vereinbarten Pflegetagegeldes

In Härtefällen 150% des vereinbarten Pflegetagegeldes


Besonderheiten

Auch wenn eine vollstationäre Pflege gewählt wird, ohne dass diese erforderlich ist, werden die Leistungen gezahlt.


Produktanfrage

Fordern Sie weitere Informationen an!