Vektor-Smartobjekt3 Vektor-Smartobjekt3 Vektor-Smartobjekt1 Vektor-Smartobjekt Vektor-Smartobjekt2 Vektor-Smartobjekt5 Vektor-Smartobjekt4 Vektor-Smartobjekt Vector Smart Object3 Vector Smart Object1 Vector Smart Object2 tool sign-in-icon Vektor-Smartobjekt Vektor-Smartobjekt Vektor-Smartobjekt Vector Smart Object1 Vektor-Smartobjekt

Schon über 40.000 Wirtschafts- und Rechtsexperten vertrauen unserem Partner DKV.

Zusammen mit der DKV Deutsche Krankenversicherung AG können wir Ihnen maßgeschneiderte Tarife im Bereich der Privaten Krankenversicherung anbieten, die die DKV im Rahmen der Guppenversicherungsverträge anbietet.

  • Steuerfreies Krankentagegeld
  • Krankentagegeld auch für Sonn- und Feiertage
  • Exklusive Gruppenvertragskonditionen

Vorteile der Krankenversicherung für Wirtschaftsprüfer

Als Wirtschaftsprüferin oder Wirtschaftsprüfer können Sie neben einer privaten Vollversicherung auch eine Krankentagegeldversicherung abschließen. . Bei Selbstständigkeit deckt dieser Versicherungsschutz im Krankheitsfall, ganz oder teilweise, die weiterlaufenden Kosten (wie z. B. Personalkosten, Miete für die Büroräume, Strom, Wasser etc. ) ab.

Übrigens wird dieses Krankentagegeld steuerfrei und auch für Sonn- und Feiertage ausbezahlt. Selbstverständlich umfasst ein Gruppenversicherungsvertrag auch alle anderen ausgezeichneten Versicherungsmöglichkeiten der DKV.

  • Beitragsersparnis bei Abschluss eines exklusiven Krankentagegelds mit den Gruppenvertragskonditionen für Wirtschaftsprüfer gegenüber einem vergleichbaren Tarif in der Einzelversicherung. Deckt bei Selbstständigkeit im Krankheitsfall, ganz oder teilweise, die weiterlaufenden Kosten (wie z. B. Personalkosten, Miete für die Büroräume, Strom, Wasser etc. ) ab
  • Krankentagegeld für Wirtschaftsprüferinnen oder Wirtschaftsprüfer bis zu 520,00 Euro pro Kalendertag (ab 8. Tag). Karenzzeit ab dem 4. Tag möglich
  • Exklusiv bei Gruppenvertragskonditionen: Sofortigen Versicherungsschutz – Sie haben keine Wartezeiten
  • Annahmegarantie im Rahmen des Gruppenversicherungsvertrages
  • Familienangehörige können zu gleichen Konditionen versichert werden

Newsletter abonnieren

Fachinformation GI aktuell


Produktanfrage

Fordern Sie weitere Informationen an!