Vektor-Smartobjekt3 Vektor-Smartobjekt3 Vektor-Smartobjekt1 Vektor-Smartobjekt Vektor-Smartobjekt2 Vektor-Smartobjekt5 Vektor-Smartobjekt4 Vektor-Smartobjekt Vector Smart Object3 Vector Smart Object1 Vector Smart Object2 tool sign-in-icon Vektor-Smartobjekt Vektor-Smartobjekt Vektor-Smartobjekt Vector Smart Object1 Vektor-Smartobjekt

Jährlich ereignen sich in Deutschland rund 8,4 Millionen Unfälle. Solche Unfälle können ein Leben von heute auf morgen komplett verändern. Häufig werden Unfallbeteiligte so schwer verletzt, dass sie vorübergehend oder sogar auf Dauer ihrem Beruf nicht mehr nachgehen können. Die finanzielle Absicherung von Unfallfolgen ist deshalb besonders wichtig – gerade, weil die berufsgenossenschaftliche Absicherung nur Berufsunfälle berücksichtigt.

  • Progressive Invaliditätsstaffel ab 75 %
  • Doppelte Entschädigungsleistung bei Vollinvalidität (200 %)
  • Invaliditäts- und Todesfallentschädigung: 20.000 Euro
  • Mitversicherung aller Betriebsangehörigen ohne Namensnennung
  • Es gibt zwei Alternativen aus denen Sie wählen können: Top Unfall oder Unfall 20

Vorteile

  • 24-Stunden-Deckung
  • Weltweite Geltung
  • Spezielle Gliedertaxen, die den Anforderungen einzelner Berufsgruppen Rechnung tragen
  • Sofortleistungen bei schweren Unfällen 5 % der Grundversicherungssumme max. 10.000 Euro
  • Kurbeihilfe bis 3.000 Euro

Versicherungsumfang

  • Versicherungsschutz besteht bei Unfällen, die dem Versicherten während der Wirksamkeit des Vertrages zustoßen.
  • Versicherte sind der Versicherungsnehmer und die vom Versicherungsnehmer beschäftigten Personen.
  • Ein Unfall liegt vor, wenn der Versicherte durch ein plötzlich von außen auf seinen Körper wirkendes Ereignis (Unfallereignis) unfreiwillig eine Gesundheitsschädigung erleidet.
  • Es gibt zwei Alternativen aus denen Sie wählen können: Top Unfall oder Unfall 20.

Für Inhaber/Geschäftsführer:

  • Invaliditätsentschädigung wahlweise 25.000 Euro, 50.000 Euro, 100.000 Euro, 150.000 Euro, 300.000 Euro oder 500.000 Euro
  • Todesfallentschädigung 20.000 Euro

Für Inhaber/Geschäftsführer:

  • Invaliditätsentschädigung – bei Teilinvalidität (Invaliditätsgrad min. 20%) wahlweise 25.000 Euro, 50.000 Euro, 100.000 Euro, 150.000 Euro, 300.000 Euro oder 500.000 Euro
  • Todesfallentschädigung 20.000 Euro

Die Compact Bausteine im Überblick

Mit HDI Compact können Sie für Ihr Unternehmen genau den passenden Schutz zusammenstellen, den Sie brauchen. Jeder Baustein deckt dabei Ihre branchenspezifischen Risiken ab.

Darstellung der HDI Compact Bausteine im Überblick

HDI Compact Bausteine im Überblick


Downloads


Newsletter abonnieren

Fachinformation Firmenletter


Produktanfrage

Fordern Sie weitere Informationen an!