Vektor-Smartobjekt1 Vektor-Smartobjekt Vektor-Smartobjekt
image

Wenn Leistung und Service zählen.

Das Büro ist das Herz Ihres Dienstleistungsunternehmens – ganz gleich, ob junges Start-up oder alteingesessener Familienbetrieb. Läuft es hier nicht rund, stockt das Geschäft. Daher sollten Sie nichts dem Zufall überlassen und Ihr Unternehmen zuverlässig gegen alle Eventualitäten absichern.

In Ihrem Dienstleistungsunternehmen sind die Risiken überschaubar, denken Sie? Schließlich sind Sie ein reiner Bürobetrieb, was kann da schon passieren? Tatsächlich eine Menge! Was, wenn ein Kunde über ein herumliegendes Kabel stolpert, sich verletzt und Schadenersatz fordert. Ein Wasserschaden Ihr gesamtes IT-Netzwerk außer Gefecht setzt und den Betrieb lahm legt? Nicht immer liegt es in Ihrer Hand, was mit Ihrem Betrieb passiert. Ein Brandschaden kann Ihre Büroeinrichtung in Windeseile zerstören, sodass an ein Weiterarbeiten nicht zu denken ist.

Es kann immer etwas passieren. Doch mit den maßgeschneiderten Versicherungslösungen für Dienstleistungsunternehmen nimmt Ihnen HDI die Sorge um unvorhersehbare Schäden. So haben Sie den Kopf frei für Ihr Geschäft.

zur branchenlösung


HDI Compact: Eine Versicherung, die die wichtigen Gegenstände in Ihrem Büro abdeckt.

Wir bei HDI wissen, dass der Büroalltag stressig genug ist. Für Sie als Dienstleister hat die Zufriedenheit Ihrer Kunden Priorität, nicht die Suche nach den passenden Versicherungen für Ihr Unternehmen. Mit HDI Compact bieten wir Ihnen genau die Absicherung, die Sie für Ihr Büro brauchen – mit frei wählbaren Bausteinen, die individuelle Risiken abdecken. Schließlich ist kein Betrieb wie der andere. Ihre Vorteile: Sie haben einen festen Ansprechpartner für all Ihre Versicherungsangelegenheiten, der Ihren Geschäftsalltag kennt und sich für Ihre Bedürfnisse stark macht, egal ob ein Rechtsstreit droht oder ein Sachschaden schnell behoben werden muss. Versicherung nach Maß also.

Ihre Vorteile:

  • Eine Police statt diverser Verträge
  • Eine Rechnung
  • Ein kompetenter Ansprechpartner für alle Versicherungsangelegenheiten

Ihre Versicherungen im Überblick

compact-dienstleistung-büro


Welchen Schutz brauche ich für mein Geschäft? Die Compact-Bausteine im Überblick

Betriebshaftpflichtversicherung

Eine Betriebshaftpflicht ist für einige  Unternehmen unverzichtbar und deshalb Standard in der Compact-Gewerbeversicherung. Denn Fehler bei denen Dritte geschädigt werden passieren schnell. Dieser Baustein schützt Sie vor den finanziellen Folgen. Die können auch bei kleinen Missgeschicken beachtlich sein. Zum Beispiel, wenn der Assistentin beim Termin mit einem Kunden das Tablett aus der Hand rutscht, heißer Kaffee sich über dessen Notebook ergießt und dabei nicht rekonstruierbare Daten zerstört werden. Oder ein Mitarbeiter beim Abbau den für einen wichtigen Auftrag ausgeliehen Großformatdrucker beschädigt. In solchen Fällen kann  Sie die Betriebshaftpflichtversicherung vor hohen Schadenersatzforderungen schützen.

Sachwerte/Erträge

Selbst in noch kleinen Start-up-Unternehmen sammeln sich oft schnell erhebliche Werte, allein schon durch die technische Büroausstattung. Diese schützen Sie mit dem Baustein Sachwerte/Erträge. Darunter fallen

  • Waren und Vorräte
  • Betriebseinrichtung
  • Elektronik
  • Gebrauchsgegenstände Ihrer MitarbeiterFremdes  Eigentum in den Geschäftsräumen

Ein nicht begehbarer Fußboden nach einem Wasserschaden oder bei einem Diebstahl entwendete Rechner sind  für sich genommen vielleicht Schäden, die sich mit überschaubarem finanziellen Aufwand regulieren lassen. Im schlimmsten Fall führen Sie allerdings zu einer Betriebsunterbrechung, die Ihre Erträge deutlich schmälert. Sorgt ein Sachschaden für Umsatzeinbußen, kann  die Ertragsversicherung greifen. Damit müssen Sie sich über die Zahlung laufender Kosten wie Gehälter und Miete nicht den Kopf zerbrechen.

Gegen welche Schäden Sie sich versichern möchten entscheiden Sie selbst. Die Mehrgefahrendeckung sichert Sie gegen Schäden durch die häufigsten Risiken ab. Darunter fallen:

  • Feuer,
  • Einbruchdiebstahl
  • Leitungswasser,
  • Sturm und Hagel
  • Glasbruch

Bei einer Allgefahrendeckung werden nicht nur einzelne benannte Gefahren versichert.
Versicherungsschutz besteht auch bei Zerstörung, Beschädigung oder Abhandenkommen versicherter Gegenstände durch beliebige Ursachen.

Unfall

Arbeitsunfälle sind zwar durch die gesetzliche Unfallversicherung abgedeckt. Allerdings zahle diese nur, wenn bestimmte Voraussetzungen erfüllt sind. Zudem bietet die gesetzliche Unfallversicherung nur eine Basisabsicherung, mit der sich der gewohnte Lebensstandard oft nicht halten lässt. Der HDI Compact-Baustein Unfall sichert nicht nur Sie selbst, sondern auch Ihre Mitarbeiter bei Unfällen umfassend ab. Mit der Unfallversicherung als zusätzliche Sozialleistung machen Sie sich bei Bewerben und Mitarbeitern zu einem attraktiven Arbeitgeber.

Autoinhalt (optional)

Die Fahrzeuge Ihres Unternehmens haben Sie natürlich versichert. Doch was ist mit den Dingen, die darin transportiert werden? Die normale Kfz-Versicherung greift in der Regel nicht, wenn wertvolles Firmeneigentum aus dem Fahrzeug gestohlen wird oder etwas beim Transport zu Bruch geht. Dafür wird eine separate Transportversicherung benötigt. Mit dem Paket Autoinhalt sind Sie gegen Schäden, die bei Transporten mit Firmenfahrzeugen entstehen, abgesichert.

Cyberrisk (optional)

Ihr Geschäft findet vor allem digital statt? Dann kennen Sie die Gefahren, die in der digitalen Welt lauern. Mit dem Baustein Cyberrisk erweitern Sie Ihre Betriebshaftpflichtversicherung und sind auch vor Schadenersatzforderungen Dritter aufgrund von IT-Fehlern oder -Schäden geschützt. Zum Beispiel, wenn Ihnen vertrauliche Daten gestohlen werden oder einer Ihrer Mitarbeiter gegen Datenschutzbestimmungen verstößt. HDI reguliert in solchen Fällen nicht nur entstanden Schäden, sondern unterstützt Sie im Krisenfall auch bei der Öffentlichkeitsarbeit, um den guten Namen Ihres Dienstleistungsbetriebs schnell wiederherzustellen.

Gebäude (optional)

Gehört das Gebäude, in denen sich Ihr Büro befindet, zum Betrieb, ist das Paket Gebäude eine sinnvolle Ergänzung. Denn anders als bei angemieteten Büroräumen sind Sie hier selbst verantwortlich und können sich nicht darauf verlassen, dass sich der Vermieter um die passende Versicherung kümmert. Ein vom Sturm abgedecktes Dach kann schließlich schnell zu einer Betriebsunterbrechung führen. Empfindliche Umsatzeinbußen sind die Folge, wenn Sie nicht gegen die finanziellen Folgen von Sachschäden am Gebäude versichert sind.

Privathaftpflicht (optional)

Eine Privathaftpflichtversicherung sollte jeder haben. Mit diesem Baustein sichern Sie nicht nur sich selbst gegen Schäden ab, die Sie Dritten zufügen, sondern auch Ihre Mitarbeiter. Eine attraktive Bonusleistung, die Sie wenig kostet. Und der Büro-Hund ist auch gleich mitversichert. Eine Hundehalterhaftpflicht ist nämlich inklusive.

Elektronik (optional bei der Mehrgefahrendeckung)

Elektronische Anlagen und Geräte begleiten Ihren betrieblichen Alltag und sind von großer Bedeutung. Beim täglichen Umgang treten Risiken auf, die nicht kalkulierbar sind und zu erheblichen finanziellen Belastung führen können. Der Baustein Elektronik bietet Ihnen daher einen umfassenden Versicherungsschutz für Ihre elektronischen Anlagen und Geräte.


Downloads

  • Compact Dienstleistungen
    PDF, 513 KB

    Download