Vektor-Smartobjekt1 Vektor-Smartobjekt Vektor-Smartobjekt
versicherungskarte-frau-handy-hand

Wann benötigen Sie die Grüne Versicherungskarte?

Das amtliche Kennzeichen Ihres Fahrzeugs reicht in den meisten Ländern Europas als Versicherungsnachweis aus.

Für Fahrten innerhalb der gesamten EU und in weiteren europäischen Staaten ist die Grüne Versicherungskarte überflüssig. Sie benötigen diese nur noch in einigen osteuropäischen Ländern und in der Türkei.

Andorra Belgien
Bulgarien Dänemark
Estland Finnland
Frankreich Griechenland
Großbritannien Irland
Island Italien*
Kroatien Lettland
Liechtenstein Litauen
Luxemburg Malta
Monaco Niederlande
Norwegen Österreich
Polen Portugal
Rumänien Schweden
Schweiz Slowakische Republik
Slowenien Spanien
Tschechische Republik Ungarn
Zypern

*Für Italien empfehlen wir dennoch das Mitführen der Grünen Versicherungskarte, da diese in Einzelfällen bei einem Unfall verlangt wird.

Albanien Bosnien-Herzegowina
Mazedonien Moldawien
Montenegro                   Russland
Serbien Türkei
Ukraine Weißrussland

Im Kosovo wird die Grüne Versicherungskarte nicht anerkannt.


Unser Tipp

Erweitern Sie Ihren Versicherungsschutz mit dem Leistungsbaustein Auslandschaden-Schutz.

Der Auslandschaden-Schutz leistet bei einem unverschuldeten Unfall im Ausland Schadenersatz für die eigenen Personen- und Sachschäden nach deutschem Recht und nicht nach möglicherweise im ausländischen Recht reduzierten Ansprüchen. Dies gilt auch bei Schäden, die Ihnen in Deutschland durch ein im Ausland zugelassenes Fahrzeug entstehen.

Anforderung Grüne Versicherungskarte

Mit * gekennzeichnete Angaben sind Pflichtangaben.

Angaben zum Kfz und zum Vertrag


Persönliche Angaben