Vektor-Smartobjekt3 Vektor-Smartobjekt3 Vektor-Smartobjekt1 Vektor-Smartobjekt Vektor-Smartobjekt2 Vektor-Smartobjekt5 Vektor-Smartobjekt4 Vektor-Smartobjekt Vector Smart Object3 Vector Smart Object1 Vector Smart Object2 tool sign-in-icon Vektor-Smartobjekt Vektor-Smartobjekt Vektor-Smartobjekt Vector Smart Object1 Vektor-Smartobjekt

Je unübersichtlicher die Rechtslage, umso größer ist die Gefahr, die Grenzen des Rechtmäßigen zu übertreten. Als Wirtschaftsprüfer können Sie z. B. der Beihilfe zur Steuerhinterziehung oder der leichtfertigen Steuerverkürzung bezichtigt werden. Eine umfassende Absicherung gegen strafrechtliche Risiken ist daher unerlässlich.

  • Rechtsschutz für Steuerberater, Buch- und Wirtschaftsprüfer
  • StrafrechtPlus für Steuerberater, Buch- und Wirtschaftsprüfer
  • Rechtsschutz für angestellte Wirtschaftsprüfer

Vorteile der Rechtsschutzversicherung für Wirtschaftsprüfer

Als Steuerberater, Buch- und Wirtschaftsprüfer sind Sie täglich zahlreichen Risiken ausgesetzt. Die aktuelle Wirtschaftslage, die verschlechterte Zahlungsmoral und die Zunahme von Insolvenzen lassen ausstehende Forderungen immer mehr anwachsen. Durch die offenen Forderungen wird Ihre wirtschaftliche Situation erheblich beeinflusst, was bis zur Bedrohung der Existenz führen kann.

  • Im Streitfall werden Anwalts- und Prozesskosten bis 1.000.000 Euro übernommen
  • Mit dem Firmen-Vertrags-Rechtsschutz besteht Versicherungsschutz ab einer gerichtlichen Interessenwahrnehmung
  • Bei weltweiten Internetstreitigkeiten übernimmt Ihr Rechtsschutzversicherer Anwalts- und Gerichtskosten bis 200.000 Euro
  • Für Strafkautionen werden Ihnen bis zu 200.000 Euro als Darlehen zur Verfügung gestellt.
    Auch dann trägt der Rechtschutzversicherer die Kosten für ein angemessenes Honorar
  • Bonus-Rechtsberatung: Nach drei schadenfreien Jahren können Sie sich zu einem rechtlichen Thema Ihrer Wahl persönlich beraten lassen für bis zu 1.000 Euro je Kalenderjahr
  • Ein Streitfall muss nicht immer vor Gericht enden. Deshalb werden Mediatorenkosten bis
    10.000 Euro je Kalenderjahr übernommen

Die Anforderungen an Sie als Steuerberater, Buch oder Wirtschaftsprüfer steigen stetig: Optimale Beratung, Ausreizung aller infrage kommenden Steuervorteile und Fachwissen auf dem neuesten Stand – die Ansprüche Ihrer Mandanten wachsen. Hinzu kommen vom Gesetzgeber und von der Finanzverwaltung vorgegebene Pflichten und Normen. Die Gefahr ist groß, die Grenzen zu überschreiten oder die übertragene Verantwortung von Mandanten übernehmen zu müssen – mit der Folge, dass gegen Sie von Amts wegen ein Ermittlungsverfahren eingeleitet wird.

  • Ihr Rechtsschutzversicherer empfiehlt Ihnen einen qualifizierten Strafverteidiger in Ihrer Nähe, wenn Sie einer Straftat beschuldigt werden
  • Der Versicherungsschutz gilt auch, wenn Sie eines Verbrechens beschuldigt werden
  • Ihr Rechtsschutzversicherer trägt auch die Kosten eines anwaltlichen Beistands, wenn Sie als Zeuge vernommen werden
  • Bei Strafverfahren treffen Rechtsanwälte häufig Honorarvereinbarungen, die den gesetzlichen Gebührenrahmen überschreiten. Auch dann trägt Ihr Rechtschutzversicherer die Kosten für ein angemessenes Honorar.
  • Für Strafkautionen werden Ihnen bis zu 200.000 Euro als Darlehen zur Verfügung gestellt. Bei einem Verfahren übernimmt Ihr Rechtsschutzversicherer die Kosten bis zu 1.000.000 Euro: für einen oder mehrere Strafverteidiger, für das Gerichtsverfahren, für Gutachter, Zeugen und Sachverständige sowie für Dolmetscher.

Ab 01.01.2016 bereits ab 17,25 Euro pro Monat abschließbar!

Die Anforderungen an angestellte oder nebenberuflich tätige Steuerberater steigen stetig. Gerade in Ihrem Beruf müssen Sie häufig Entscheidung treffen, die schnell rechtliche Konsequenzen nach sich ziehen können. Und auch im Privatleben erschweren rechtliche Streitigkeiten das Leben unnötig. Mit dem Rechtsschutz für angestellte Steuerberater wird Ihnen eine einzigartige Produktlösung angeboten, die Sie im Privat- und Berufsleben sowie bei der Ausübung einer freiberuflichen Nebentätigkeit optimal vor einer Vielzahl von rechtlichen Risiken schützt.

  • Im Streitfall übernimmt Ihr Rechtsschutzversicherer die Kosten (bis 1.000.000 Euro) für einen unabhängigen Anwalt, für das Gerichtsverfahren sowie für eventuelle Gutachter und Zeugen
  • Bei einem Auslandsaufenthalt außerhalb Europas (bis zu einem Jahr) sind Sie perfekt abgesichert: Ihr Rechtsschutzversicherer trägt die Anwalts- und Gerichtskosten bis 200.000 Euro
  • Bei Rechtsschutzfällen, die mit Kosten bis zu 250 Euro enden, müssen Sie keine Selbstbeteiligung zahlen, wenn ein ROLAND-Partneranwalt für Sie tätig war
  • Schnelle Rechtsauskunft durch JurLine: Bei Bedarf wird Ihnen eine telefonische Erstberatung bei einem Rechtsanwalt vermittelt
  • Bei Krankheit oder nach einem Unfall besucht Sie ein Anwalt im Falle einer rechtlichen Auseinandersetzung zu Hause oder im Krankenhaus
  • Bonus-Rechtsberatung: Nach drei schadenfreien Jahren können Sie sich zu einem rechtlichen Thema Ihrer Wahl persönlich beraten lassen – für bis zu 1.000 Euro je Kalenderjahr
  • Ein Streitfall muss nicht immer vor Gericht enden – oft lassen sich Probleme mit einem Mediator lösen. Auch dafür werden die Kosten – bis zu 10.000 Euro pro Kalenderjahr übernommen

Übrigens!

Hinter den Rechtsschutz-Produkten von HDI steht die ROLAND Rechtsschutz-Versicherungs-AG – unser starker Partner, wenn es um Ihr Recht geht.

Gute Gründe für ROLAND

  • Kompetent und erfahren – einer der größten Rechtsschutz-Versicherer im Segment der Steuerberater
  • Einzigartiges Leistungsspektrum – mehrfacher Testsieger
  • Immer für Sie erreichbar – 24 Stunden, sieben Tage die Woche
  • DER Rechtsschutz-Versicherer – Ihr starker Partner in Sachen Recht

ROLAND Rechtsschutz-Versicherungs-AG
Deutz-Kalker Str. 46
50679 Köln
www.roland-rechtsschutz.de


Downloads


Newsletter abonnieren

Fachinformation GI aktuell


Produktanfrage

Fordern Sie weitere Informationen an!


Das könnte Sie auch interessieren