HDI.de Google Plus HDI.de Facebook HDI.de LinkedIn HDI.de Twitter pdf Vektor-Smartobjekt1 Vektor-Smartobjekt Vektor-Smartobjekt

HDI schützt Rechtsdienstleister vor beruflichen Haftpflichtrisiken

Verlässlich und umfangreich

 Komplexe Aufgaben und vielseitige Dienstleistungen können zu spezifischen Haftungsrisiken führen, denn trotz aller Sorgfalt kann mal ein Fehler passieren.

Rechtsdienstleister sind aufgrund einer Registrierung nach dem Rechtsdienstleistungsgesetz (RDG) zugelassen. Als Rechtsdienstleistung gilt dabei „jede Tätigkeit in konkreten fremden Angelegenheiten, sobald sie eine rechtliche Prüfung des Einzelfalls erfordert“.

Rechtsdienstleistungen sind zulässig, wenn sie als Nebenleistung zum Berufs- oder Tätigkeitsbild gehören. Ein Beispiel ist die Sanierungs- oder Insolvenzberatung durch Diplom-Betriebswirte, Diplom- Kaufleute oder Diplom-Wirtschaftsjuristen. Die HDI Berufshaftpflichtversicherung ist spezialisiert auf die Themen und Bedürfnisse, die für diese Tätgkeit besonders relevant sind.


Vorteile der HDI Berufshaftpflichtversicherung

Starke Leistungen im Detail

  • Umfassender Versicherungsschutz, angepasst auf Ihren individuellen Bedarf
  • Optional Zusatzdeckung Cyberrisk
  • Professionelle Schadenregulierung