Vektor-Smartobjekt Vector Smart Object3 Vector Smart Object1 Vector Smart Object2 pdf Vektor-Smartobjekt1 Vektor-Smartobjekt Vektor-Smartobjekt
kundenkonto-firmen-frau-hand-handy

Ihre Online Vertragsauskunft

Das Kundenkonto bietet Ihnen die Möglichkeit, schnell, einfach und von jedem Rechner mit Internet-Zugang Versicherungsauskünfte zu erhalten. Ihre Vorteile sind:

  • Schneller Überblick über Ihre HDI-Verträge
  • Einfache Auskünfte über Leistungen und Prämien
  • Berechnung stichtagsbezogener Leistungen zu Lebensversicherungen

Kundenkonto Allgemein

Das Kundenkonto bietet Ihnen die Möglichkeit, schnell, einfach und von jedem Rechner mit Internet-Zugang Versicherungsauskünfte zu erhalten. Ihre Vorteile sind:

  • Schneller Überblick über Ihre HDI-Verträge
  • Einfache Auskünfte über Leistungen und Prämien
  • Berechnung stichtagsbezogener Leistungen zu Lebensversicherungen

Damit Sie schon jetzt einen Eindruck vom Kundenkonto gewinnen können, bieten wir Ihnen einen Demo-Zugang an, der Ihnen alle Möglichkeiten von der Anzeige der Versicherungsverträge bis hin zur Berechnung von Leistungen aus Lebensversicherungen bietet.
Nutzen Sie bitte den "Demo-Zugang anschauen"-Link unter dem Login.

Um Zugriff auf Ihr Kundenkonto zu erlangen, müssen Sie sich für das Kundenkonto frei schalten.
Der Ablauf wird unter der Rubrik „Freischaltung“ Schritt für Schritt erläutert.

Im Kundenkonto können nur Ihre Verträge angezeigt werden, bei denen Sie der Versicherungsnehmer sind. Dementsprechend ist es erforderlich, dass Sie Kunde bei uns sind und eine aktuell ausgefertigte Versicherung mit Versicherungsnehmerstellung besitzen. In diesem Fall steht der Freischaltung nichts mehr im Wege. Sollten Sie nur Versicherungen haben, die innerhalb der nächsten sechs Monate auslaufen, können diese aus technischen Gründen nicht mehr im Kundenkonto angezeigt werden, so dass in diesem Fall auch keine Freischaltung erfolgt.


Freischaltung

Um Ihre Versicherungsverträge im Internet einsehen zu können, müssen Sie sich folgendermaßen freischalten:

  • Nutzen Sie den Link "Freischaltung beantragen" unterhalb des Login-Bereichs.
  • Füllen Sie Formular aus und drücken Sie auf "abschicken".
  • Ihre Anfrage wird von uns bearbeitet.

Es werden Angaben zu Ihrer Person erfragt (Name, Adresse, etc.), sowie eine Versicherungsscheinnummer. Dabei reicht die Angabe einer Versicherungsscheinnummer, da diese lediglich der Legitimation dient. Des Weiteren müssen Sie sich an dieser Stelle einen Benutzernamen vergeben, den Sie später für den Zugang zu Ihrem Kundenkonto benötigen. Bitte drucken Sie die Bestätigung Ihrer Freischaltung aus. Dadurch haben Sie Ihren Benutzernamen stets zur Hand. Sobald uns Ihre Daten erreicht haben, erfolgt nach unserer Überprüfung die Freischaltung. Dadurch wird ein Passwort-Brief erzeugt und Ihnen zugeschickt. Mit dem selbst vergebenen Benutzernamen und dem Passwort aus dem Passwort-Brief können Sie sich erstmalig am Kundenkonto anmelden und Ihre Versicherungsverträge einsehen.

Während der Freischaltung Ihres persönlichen Kundenkontos müssen Sie sich selbst einen Benutzernamen vergeben (unterstes Feld). Nachdem Sie auch die restlichen Felder (Vor- und Nachname, Adresse, etc.) ausgefüllt und auf "Abschicken" geklickt haben, werden Ihre Daten an uns übermittelt. Nach der Überprüfung dieser Daten werden Sie freigeschaltet. Das Passwort wird Ihnen per Post zugeschickt. Mit dem in dem Passwort-Brief enthaltenen Passwort und Ihrem selbstgewählten Benutzernamen können Sie sich erstmalig am Kundenkonto anmelden.

Für den Zugang zu Ihrem persönlichen Kundenkonto werden ein Benutzername und ein Passwort benötigt. Den Benutzernamen können Sie selbst wählen. Der Benutzername ist einmalig, so dass ein Benutzername nicht von mehreren Kunden verwendet werden kann. Dadurch kann es sein, dass Sie beim Vorgang der Freischaltung die Meldung erhalten, dass der Benutzername bereits an einen anderen Kunden vergeben ist. Bitte beachten Sie, dass der Benutzername mindestens 4 und maximal 40 Stellen umfassen darf. Die Groß- und Kleinschreibung ist beim Benutzernamen (anders als beim Passwort) irrelevant.

Zur sicheren Identifizierung und Legitimierung ist die Angabe einer Versicherungsscheinnummer erforderlich. Sollten Sie mehrere Versicherungen bei HDI besitzen, so genügt die Angabe einer Versicherungsscheinnummer. Sie finden diese auf einer Prämienrechnung oder der Versicherungspolice.

Nein! In Ihrem Kundenkonto können Sie auf einen Blick alle aktuell ausgefertigten Verträge einsehen, bei denen Sie der Versicherungsnehmer sind. Sie können sich demnach aussuchen, welche Versicherungsscheinnummer Sie bei der Freischaltung angeben.

Leider ja. Es gibt Vertragsarten, für die wir keine Auskunft zur Verfügung stellen können. Hiervon sind insbesondere unsere Sachsparten KFZ, Privatschutzprodukte (in der Detailansicht), aber auch Kunden mit ASPECTA-Verträgen betroffen. Wir werden Sie entsprechend informieren, wenn eine Freischaltung aufgrund des Inhalts nicht sinnvoll ist.


Handhabung Kundenkonto

Haben Sie die Freischaltung Ihres persönlichen Kundenkontos durchgeführt und bereits ein Startpasswort per Post zugeschickt bekommen?
Dann können Sie sich folgendermaßen anmelden, um Ihr Kundenkonto im Internet einzusehen:

  • Geben Sie im Login-Bereich Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort in die entsprechenden Felder ein
  • Klicken Sie auf "Anmelden"

Wenn Sie sich zum ersten Mal am Kundenkonto anmelden, werden Sie aufgefordert, Ihr Passwort zu ändern.
Anschließend öffnet sich ein weiteres Fenster, in dem wenige Sekunden später Ihr Kundenkonto erscheint.

Es können fachliche und technische Gründe vorliegen, warum eine Versicherung nicht im Kundenkonto angezeigt werden kann:

Fachliche bzw. rechtliche Gründe:

Versicherungsnehmer

Generell können im Kundenkonto nur die Verträge angezeigt werden, zu denen Sie die Versicherungsnehmerstellung haben. Verträge die Ihr Ehepartner auf seinen Namen abgeschlossen hat, werden in einem separaten Kundenkonto geführt und bedürfen einer weiteren Freischaltung. Verträge die Ehepartner gemeinschaftlich abgeschlossen haben, werden ebenfalls in einem separaten Kundenkonto geführt und bedürfen einer eigenen Freischaltung. Verträge die Firmeninhaber für sich privat abgeschlossen haben, werden in einem separaten Kundenkonto geführt. Um Einsicht in die privaten und die Firmenversicherung zu erhalten, müssen zwei Kundenkonten freigeschaltet werden.

Direktversicherung

Eine Einbindung Ihrer Direktversicherung in Ihr persönliches Kundenkonto ist aus rechtlichen Gründen nicht möglich, da zu diesem Vertrag der Arbeitgeber die Versicherungsnehmerstellung hat. Aus Datenschutzgründen kann eine Freischaltung von Verträgen, nur für die in den Verträgen genannten Versicherungsnehmer erfolgen.

Stornierte und auslaufende Verträge

Aus fachlichen Gründen werden stornierte und auslaufende Verträge 6 Monate vor ihrem Ablaufdatum in unserer Datenbank als "storniert" gekennzeichnet. Dadurch können diese Verträge nicht mehr im Kundenkonto angezeigt werden.

Wenn Sie Ihren Benutzernamen nicht mehr zur Hand haben, wenden Sie sich bitte telefonisch (0221 144-61986), per E-Mail (online-hilfe@hdi.de) oder per Fax (0221 144-61975) an uns. Geben Sie uns bitte Ihren vollständigen Namen, Ihre vollständige Adresse, Ihre E-Mail-Adresse, Ihre Telefonnummer und Ihre Versicherungsscheinnummer zur Legitimation an. Sollten Sie mehrere Versicherungen bei und besitzen, genügt die Angabe einer Versicherungsscheinnummer.
Wir helfen Ihnen beim Login.

Wenn Sie Ihren Benutzernamen ändern möchten, wenden Sie sich bitte telefonisch (0221 144-61986), per E-Mail (online-hilfe@hdi.de) oder per Fax (0221 144-61975) an uns. Geben Sie uns bitte Ihren aktuellen Benutzernamen, Ihren gewünschten Benutzernamen, Ihren vollständigen Namen, Ihre vollständige Adresse, Ihre E-Mail-Adresse, Ihre Telefonnummer und Ihre Versicherungsscheinnummer zur Legitimation an. Sollten Sie mehrere Versicherungen bei uns besitzen, genügt die Angabe einer Versicherungsscheinnummer. Bitte beachten Sie, dass der Benutzername mindestens 4 und maximal 40 Stellen umfasst.
Wir überprüfen Ihre Daten und die Verfügbarkeit Ihres gewünschten Benutzernamens. Sollte dieser für Sie verfügbar sein, werden wir Ihren Benutzernamen ändern und Ihnen mitteilen.

Wenn Sie sich zum ersten Mal am Kundenkonto anmelden, werden Sie aufgefordert, Ihr Passwort zu ändern. Dazu müssen Sie als "altes Passwort" das Passwort aus dem Passwort-Brief eintragen. Anschließend tragen Sie ein selbstgewähltes Passwort ein, wobei die hier nötigen Sicherheitsbestimmungen zum Aufbau eines Passworts berücksichtigt werden müssen. Hinweise zu diesen Bestimmungen, wie beispielsweise die erforderliche Mindestlänge des Passworts, finden Sie direkt am Ende der Maske zur Passwortänderung.

Nutzen Sie bitte den "Passwort vergessen"-Link unter dem Login unserer Webseite.
Folgen Sie den Anweisungen in dem sich öffnenden Formular.

Es werden Angaben zu Ihrer Person erfragt (Name, Adresse, etc.), sowie eine Versicherungsscheinnummer. Dabei genügt die Angabe einer Versicherungsscheinnummer, da diese lediglich der Legitimation dient. Des Weiteren müssen Sie an dieser Stelle Ihren Benutzernamen angeben. Ihre Daten werden von uns überprüft. Sollten diese mit den uns vorliegenden Informationen übereinstimmen, erzeugen wir für Sie ein neues Passwort, welches Sie wenige Tage später per Post erreicht.
Das Passwort aus dem Brief muss nun zusammen mit dem Ihnen bekannten Benutzernamen in den entsprechenden Anmeldefeldern eingetragen werden. Daraufhin werden Sie aufgefordert, dass Passwort aus dem Brief in ein persönliches Passwort zu ändern.

Sollten Sie auch Ihren Benutzernamen nicht mehr zur Hand haben, muss aus Sicherheitsgründen eine neue Freischaltung Ihres persönlichen Kundenkontos erfolgen.

Die Einspielung Ihrer geänderten Adress- oder Bankverbindungsdaten in unsere Kundendatenbank kann unter Umständen einige Tage dauern. Dies führt dazu, dass die Änderungen nicht sofort im Kundenkonto sichtbar sind. Sollten Sie auch nach mehreren Tagen keine erfolgreiche Änderung bemerken, setzen Sie sich bitte mit der Online Hilfe in Verbindung.


Technik

Der oben genannte Fehler kann durch unterschiedliche Gründe auftreten. Neben eventuellen Verbindungsproblemen ist die Nutzung einer veralteten Betriebssystem/Browser- Kombination ein wahrscheinlicher Grund für die Fehlermeldung. D.h. Ihr System unterstützt keine aktuellen Sicherheitseinstellungen. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser und/oder Ihr Betriebssystem.

Der oben genannte Fehler tritt in zwei bekannten Fällen auf:

Cookies: Unsere Internetseite setzt die Aktivierung der "Cookies" voraus. Dies können Sie in den Internetoptionen Ihres Internet-Browsers einstellen (z.B. Microsoft Internet Explorer Version 6:
"Extras" – "Internetoptionen ..." – "Datenschutz").
Bitte überprüfen Sie die genannte Einstellung.
Es ist weiterhin möglich, dass auf Ihrem PC eine Internet-Schutz-Software ("Firewall") installiert ist. Diese könnte so eingestellt sein, dass Cookies generell nicht aktiviert werden. Bitte prüfen Sie daher auch die Einstellungen Ihrer Firewall.

Der oben genannte Fehler tritt in folgendem Fall auf:

SSL 2.0: Unsere Internetseite setzt die Aktivierung des Verschlüsselungsstandards SSL 2.0 voraus. Dies können Sie in den Internetoptionen Ihres Internet-Browsers einstellen (z.B. Microsoft Internet Explorer Version 6: "Extras" – "Internetoptionen ..." – "Erweitert" – Absatz "Sicherheit" – "SSL 2.0 verwenden" oder Firefox: "Einstellungen" - "Erweitert" - "Sicherheit" - "SSL 2.0 benutzen").

Bitte überprüfen Sie die genannte Einstellung.

Der oben genannte Fehler tritt in zwei bekannten Fällen auf:

1: Active Scripting: Unsere Internetseite setzt die Aktivierung des "Active Scripting" voraus. Dies können Sie in den Internetoptionen Ihres Internet-Browsers einstellen (z.B. Microsoft Internet Explorer Version 6: "Extras" - "Internetoptionen ..." - "Sicherheit" - Symbol "Internet" - Sicherheitsstufe dieser Zone "Stufe anpassen" - Absatz "Scripting" - "Active Scripting" "Aktivieren" oder Firefox: "Einstellungen" - "Web-Features" - "JavaScript aktivieren").

2: Es ist weiterhin möglich, dass auf Ihrem PC eine Internet-Schutz-Software ("Firewall") installiert ist. Diese könnte so eingestellt sein, dass Active Scripting generell nicht aktiviert ist.

Bitte prüfen Sie daher auch die Einstellungen Ihrer Firewall.


Bei Fragen zum Internet-Kundenkonto

Online Hilfe für technischen Support

Adresse: Charles-de-Gaulle-Platz 150679 Köln

Kontakt: Telefon: 0221 144-61986Telefax: 0221 144-61975 online-hilfe@hdi.de

Erreichbarkeit: Mo.–Fr. 8-17 Uhr